Follower

23. September 2018

#Mecklenburg Vorpommern #Dahmen #Malchiner See #Fuchs


Morgens am Malchiner See .. wie wir da so sitzen, steht dieser Fuchs im Schilff und beobachtet uns.
Erst war er weit weg und wir dachten das er gleich wieder verschwindet.
Aber es kam anders als erwartet, unser neuer Freund kam direkt zu uns, setzte sich perfekt hin und lies sich Fotografieren
 zum Vergrössern anklicken...
Viel Spaß

Beobachtungsposten...

dann kam er ohne Angst auf uns zu...

setzte sich perfekt hin...

und blieb...

und poste für den Fotografen


mein Fluchtweg noch frei ....?

dann zog er weiter...

noch eine Duftnote absetzten....

und im hohen Gras verschwinden....

Kommentare:

Tinie hat gesagt…


Wie schön, diesen kleinen Fuchs zu sehen, schöne Bilder.
Der Film wollte nicht starten, schade.
Grüße Tinie

Maria hat gesagt…

Hallo Frank,
Dies ist in der Tat eine Menge Spaß!
Was für ein tolles Erlebnis! Schön neugierig Füchslein.
Das ist doch ein Geschenk!
Grüsse Maria

Noke hat gesagt…

Klasse Bilder von dem kleinen Fuchs. Schön das er
unbedingt auf das Foto wollte.

Noke

matti juhani niilola hat gesagt…

Beautiful animal. Superb photos.

KeesvanD hat gesagt…

Hi Frank,
It is always is a pleasure to see a young animal like this fox. It feels great when such an animal doesn't run away immediately but gives you the chance to observe it for some time.
Greetings, Kees

Marco Luijken hat gesagt…

Hello Frank,
Nice shots of this fox.
Wonderful with that green cane in the background.

Best regards,
Marco

Ana Mínguez Corella hat gesagt…

Lovely shots.. Love fox.. :-)))

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...