Follower

2. Juni 2012

Buntspecht Woodpecker Teil / Part 1

Hier haben wir manche Stunden im Versteck gesessen und haben gewartet.....die Alttiere machten ein riesigen Aufstand wenn wir kamen...es dauerte lange bevor sich die Spechte wieder an ihre Höhle trauten...als sie sich an uns gewöhnt hatten, machten sie mit der Fütterung weiter wie gewohnt..Hier einige Bilder...viel Spaß..

 Futterlieferung


immer wieder neue Lieferungen

im 10 Minuten Abstand kommt das Futter, beide Elterntiere im Wechsel, hier das männliche Tier ( rot am Kopf)

mal nach dem rechten gucken

und wieder eine Futterlieferung

einer holt die Kotpäckchen aus der Höhle, der andere wartet mit Futter
hier das erste Foto mit Jungtier...weitere Bilder von den Küken folgen in Teil 2 der Spechtserie.......

Kommentare:

Fenrir hat gesagt…

Wow! Mit was für einem Objektiv hast du da geknipst?

waldlaeufer68 hat gesagt…

Hallo Fenrir,
gut versteckt mit 200mm Brennweite...
Gruss Frank

Lindsjö taxar hat gesagt…

Das sind ja tolle BIlder! So nah und schöne Farben. Wir haben so ein Specht im Garten. Er kommt immer noch zum Futterplatz. Ich habe da noch Vogelfutter. Die habe sicher ein nest in die Nähe. Sollte mal rumschleichen, verleicht habe ich Glück.

Fenrir hat gesagt…

Also mit 200mm Kompliment. Im Bochumer Stadtpark ist auch ein Spechtpärchen unterwegs. Habe ich aber bislang nur zweimal vor die Linse bekommen.

HaPe (JBK) hat gesagt…

Fantastisch und so nahe dran! Ich kann mir shon vorstellen, wieviel Zeit und Geduld nötig war, um diese Klasse Bildern heimzubringen. Bin schon gespannt auf Teil 2.

Gruß
Hans

Berthold hat gesagt…

Eine sehr schöne Dokumentation. Deine Geduld wurde ja wirklich hinreichend belohnt.
LG Berthold

KeesvanD hat gesagt…

Wirklich ganz schöne bilder! Es ist nicht einfach Spechte ze fotografieren, aber dich ist es ganz gut gelungen.
Gr, Kees

Christa J. hat gesagt…

Frank, den hast du aber wundervoll vor die Linse bekommen, super gut getroffen! :-)
Deine Geduld wurde jetzt belohnt und du konntest großartige Aufnahmen von diesen wunderschönen Vögeln machen.

Ich war heute Morgen auch im Wald, hatte Herrn Specht klopfen hören, aber er war einfach zu weit oben in den Wipfeln, nur ein Mäusebussard präsentierte sich schön auf einem abgestorbenen Baum.

Wenn du willst, kannst du dir auf meinem Blog die Storchenberingung ansehen.

Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche
Christa

Arné Roest hat gesagt…

Heel erg mooi.

Groet,
Arné

Raym hat gesagt…

Great serie of the Woodpecker! i like it...

Antonio Puigg hat gesagt…

Bonita serie de esta bella ave done aqui en España se llama Pico picapinos.Un saludo

Gerard Roest hat gesagt…

Wirklich, schön gemacht. Ins besonders die Farben und die Scharfe sind gut. auch is es interessant zu sehen wie die Spechten sich benehmen.

Jo`s Garten hat gesagt…

Klasse Bilder- besonders hat mir auch der Kauz gefallen.
Viele Grüße in den Sonntag
Jo

TexWisGirl hat gesagt…

such beauties! brighter than the kinds we have here.

thank you for finding my blog and leaving a comment! really appreciate it!

Bob Bushell hat gesagt…

Lovely setting of the Great Spotted Woodpecker, great photography.

Honest Abe hat gesagt…

Beautiful woodpecker photos.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...