Follower

16. Oktober 2011

Pilze

Fotografie und Pilze..  
jeder Pilz
ist in Form, Farbe und Wachstum bzw. Standpunkt einzigartig.
Auf Augenhöhe gesehen,  ergeben sich ganz andere Perspektiven.
 Wir wünschen Euch viel Spaß und alles ohne Gewähr beim zubereiten und verspachteln ;-)

Samtfussrübling ( Flammulina velutipes )

Safranschirmpilz ( Chlorophyllum rachodes )

Maronenröhrling ( Boletus badius )

Herbstlorchel ( Helvella crispa )


 wir so...Butterröhrling , Butterpilz ( Suillus luteus)..Volker so..= Rotrandiger Baumschwamm
(Fomitopsis pinicola)

Perlpilz ( Amanitas rubescens ) halb ;-)

Perlpilz ( Amanitas rubescens ) klein

Perlpilz ( Amanitas rubescens ) Familie

Gewimperter Erdstern ( Geastrum fimbriatum)

wir so...Getigerter Sägeblättling ( Lentinus tigrinus )=  Volker so ...Habichtspilz (Sarcodon
imbricatus)

Fliegenpilz

Steife Koralle ( Ramarie stricta )
wir so.. Fliegenpilz? 
Volker so...= Gemeine Stinkmorchel (Phallus impudicus)
  wir so.. falscher Zunderschwamm ( Phellinus igniarius)....Volker so...= Rotrandiger Baumschwamm
(Fomitopsis pinicola)
 wir haben ihn gefunden, der freundlichste Pilz aus Deutschland

 Fliegenpilz


  RyBee so...Hexenei.. Danke RyBee.....
Volker so..= ist ein Scheidling (Volvariella)



eisiger Überzug

raureif...


 tiefgefroren...


 riesig...

  riesig und schön orange..


und nochmal riesig...


Kommentare:

RyBee hat gesagt…

Hallo Waldläufer,
schöne Pilzfotos hast du hier!
Werde deinen Blog mal abonnieren, da ich gespannt auf weitere schöne Bilder bin.
Ich habe übrigens auch einen Pilzblog. Guck mal hier: www.pilzesammelnundbestimmen.blogspot.com

LG

waldlaeufer68 hat gesagt…

Danke Rybee, wenn Du mal wieder hier bist schau Dir mal den Pilz mit der Unterschrift keine Ahnung an... da komme ich nicht weiter, Was ist das für einer?
Grüsse Frank

RyBee hat gesagt…

Hallo Frank,
auf deinem Bild das ist ein sogenanntes Hexenei von einem Rutenpilz wie z.B. der Stinkmorchel oder Hundsrute. Aus diesem Ei bricht dann der "Stengel" heraus und wächst in die Höhe.
Hast du übrigens sehr schön fotografiert!

LG

waldlaeufer68 hat gesagt…

Danke für Deine Hilfe...
Grüsse Frank

HaPe hat gesagt…

Tolle Aufnahmen. Was in einem richtigen Wald so alles wächst! Die meisten Pilze habe ich noch nie gesehen.

waldlaeufer68 hat gesagt…

nun haben wir uns umgesehen und viele Pilzseiten gefunden. Einer davon ist Volker....Volker ein Kenner seiner Art schickte uns eine Mail diese möchte ich euch hier nun veröffentlichen..da haben wir sowas von daneben gelegen...aber sowas von...

Hallo Waldläufer

vielen Dank für den netten Eintrag in mein Gästebuch. War gerade auf
eurer Seite und habe mir die Bilder angeschaut - toll. Es gibt nichts
Schöneres als die blanke Natur und wenn man dies auch noch in Form von
Bildern dokumentiert hat man bleibende Erinnerungen. Habe mal einige
Pilzbilder versucht zu korrigieren ;).

Getigerter Sägeblättling ( Lentinus tigrinus ) = Habichtspilz (Sarcodon
imbricatus)
Fliegenpilz? = Gemeine Stinkmorchel (Phallus impudicus)
Hexenei.. Danke RyBee.. = ist ein Scheidling (Volvariella)
Falscher Zunderschwamm ( Phellinus igniarius) = Rotrandiger Baumschwamm
(Fomitopsis pinicola)
Butterröhrling , Butterpilz ( Suillus luteus) = ein Rotfußröhrling,
welche Art genau kann man so nicht sagen.

Ciao Volker
Danke Volker Du hast uns die Augen geöffnet

RyBee hat gesagt…

Hallo Frank,
ich denke, Volker liegt mit dem Scheidling richtig. Sorry für meine Fehlbestimmung! Ein Hexenei findest du zum Vergleich hier (ganz unten auf der Seite): [b]Pilz Bilder von verschiedenen Pilzarten[/b] .
By the way: Bild Nr. 3 in deinem Post scheint mir doch eher ein alter Steinpilz zu sein und keine Marone.
LG
RyBee

waldlaeufer68 hat gesagt…

Hey RyBee, ist doch sowas von egal..musste nur so drüber schmunzel..ich hatte auch in meinem tollen Buch geschaut und siehe da, fast alles falsch..;-))
Grüsse Frank

RyBee hat gesagt…

Wow - hast ja wieder sehr schöne Pilzbilder zugefügt!
Der "riesig..."-Baumpilz sieht ja absolut irre aus. So ein Riesenexemplar hab ich auch noch nicht gesehen. Seeeehr Schön!
LG
RyBee

RyBee hat gesagt…

Mannomann - ich kann mich nur wiederholen: Auch die neu hinzugefügten Bilder sind wieder echt klasse! Der orangene Pilz müsste eigentlich ein Schwefelporling sein.
Hast du den "riesig..."-Baumpilz mal bestimmen lassen? Würde mich mal interessieren, ob diese Wuchsform so normal ist. Echt abgefahren!
LG
RyBee

Deno hat gesagt…

What a great variety of mushrooms. I like how you have put them all together here. Seeing them next to other types makes them that much more interesting to look at.

Arti hat gesagt…

Hallo Waldläufer,

deine Pilzfotos sehen fantastisch aus. Besonders angetan bin ich von der Helligkeit und den Farben. Nimmst du immer einen Blitz mit auf deine Touren oder wartest du auf einen schönen hellen Tag? Ich habe im Wald immer Probleme mit dem Licht. Evtl. kannst du mir ja mal einen Tipp geben.

Liebe Grüße Arti

Pieces of Sunshine hat gesagt…

You have photographed an amazing variety of fungi here, each one so well done too.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...